Kim Kardashian & Kanye West: Skitrip

Ski-Trip

Kim Kardashian & Kanye im Schnee

DIASHOW: Kimye gingen mit ihren "echten" Freunden Skifahren.

Wer hätte das gedacht? Kim Kardashian hat offenbar auch ganz "normale Freundinnen", die ganz ohne Kameras leben können. Mit denen verbrachten das Reality-Starlet und Ehemann Kanye West jetzt einen 24-stündigen Skitrip.

Diashow: Kimye: 24 Stunden im Schnee

Kimye im Schnee: Das Promi-Paar verbrachte 24 Stunden mit Kims Kindheits-Freundinnen beim Skifahren.

Kimye im Schnee: Das Promi-Paar verbrachte 24 Stunden mit Kims Kindheits-Freundinnen beim Skifahren.

Kimye im Schnee: Das Promi-Paar verbrachte 24 Stunden mit Kims Kindheits-Freundinnen beim Skifahren.

Kimye im Schnee: Das Promi-Paar verbrachte 24 Stunden mit Kims Kindheits-Freundinnen beim Skifahren.

Kimye im Schnee: Das Promi-Paar verbrachte 24 Stunden mit Kims Kindheits-Freundinnen beim Skifahren.

Kein Starrummel
Wer ihre Freundinnen sind, verriet Kim nicht. Auf Instagram postete sie lediglich ein Foto von der Runde und erklärte: "Alle meine besten Freundinnen aus Kindertagen, sie lassen nicht zu, dass sich sie markiere oder ihre Namen dazuschreibe. Ich respektiere ihre Privatsphäre."

Auf den Kopf gefallen sind die Mädels jedenfalls nicht: Sie überredeten Kim Kardashian dazu, auf der Piste einen Helm zu tragen. "Ich war nicht glücklich darüber, aber ich fühle mich sicherer", gestand sie.

Diashow: Kim Kardashian & Kanye West: Turtelshow bei LACMA Gala