Liliana, so geht man doch nicht in die Kirche

Halbnackt

Liliana, so geht man doch nicht in die Kirche

Shorts, Netzstrümpfe &High Heels. Sie setzt sich gerne (unangemessen) in Szene.

Eine gute Figur hat Liliana Matthäus ja (wenn sie auch manchmal ein bisschen zu dünn ist) und ihre langen Beine muss sie definitiv nicht verstecken, aber für einen Besuch in der Kirche sollte man vielleicht doch lieber zu einem anderen Outfit greifen. Auf Instagram postete die Lothar Mathhäus-Ex ein Foto mit ihrem neuen Freund Logan Maggio vor der Pariser Kathedrale Notre Dame und setzt sich wieder gekonnt in Szene. Diese sexy Short sind aber in einer Kirche nicht angemessen, Liliana!

Zu freizügig
Dass man die 26-Jährige so halbnackt überhaupt hineingelassen hat: ultrakurze Shorts, dazu Netzstrümpfe und Mega-High Heels. Was hat sich Liliana dabei nur gedacht? Wenigstens ihre Schulter hat sie mit einem Blazer bedeckt, doch ihren Fans ist trotzdem nicht entgangen, dass ihre Kleiderauswahl für Notre Dame schon sehr gewagt ist.

"Ok für die Kirche vielleicht nicht das richtige Outfit", lautet ein Kommentar. Doch das Model scheint sich wenig darum zu kümmern, was andere von ihr denken. "Schätzchen, Gott sagt, dass es um die innere Schönheit geht, nicht die äußere", kontert sie. Wenn sie meint...

Diashow: Liliana Matthäus zeigt in Venedig viel Haut

Liliana Matthäus zeigt in Venedig viel Haut

×