Lindsay Lohan

Das hat ja noch gefehlt!

Lohan: Jetzt auch noch obdachlos?

Mietschulden: LiLo soll aus ihrer Wohnung hinausgeworfen worden sein.

Gerüchte um Lindsay Lohans Geldsorgen kursieren zwar schon länger, doch die Klatsch-Seite HollyScoop schießt mit ihrer neuesten Story über die US-Skandal-Nudel den Vogel ab! Denn als hätte die 26-jährige Schauspielerin nicht schon genug Sorgen, kommt es jetzt noch dicker: LiLo soll aus ihrer Wohnung in Beverly Hills herausgeworfen worden sein und jetzt, kurz gesagt, obdachlos sein!

Odachlos!?
Stolze 8.000 Dollar soll Lindsay ihre Bleibe monatlich gekostet haben. Doch die Aktrice blieb mit ihrer Miete angeblich im Rückstand. HollyScoop zufolge soll sie deswegen zur Räumung gezwungen worden sein. "Ich habe mich für Häuser in Beverly Hills interessiert und mir wurde gesagt, dass das Lohans letztes Heim war", erzählt ein Immobilienjäger gegenüber der Internetseite. "Sie wurde hinausgeworfen, weil sie sich die Wohnung nicht mehr leisten konnte", verrät er weiter. Ein anderer Insider streitet die Gerüchte von der heimlosen Lindsay gegenüber Fox411 allerdings ab - bleibt zu hoffen, dass letzetrer recht hat...

Diashow: Lindsay Lohan versext "Liz & Dick"-Filmpremiere FOTOS

Lindsay Lohan versext "Liz & Dick"-Filmpremiere FOTOS

×