Robbie gibt Flascherl

Süßer Papa

Robbie gibt Flascherl

Dazu gibt’s Familien-Ausflug, Sing-Stunden, bei denen Tochter Teddy fast den Papa übertrumpft, und Malkurs.

Daddy Cool. Nach einer Australien-Reise musste Robbie Williams für 14 Tage in die Quarantäne. Durfte die Familie nicht sehen. Jetzt holt er seine Vaterpflichten nach: Baby-Söhnchen Beau Benedict wird mit dem Flascherl gefüttert. Dazu gibt’s Familien-Ausflug, Sing-Stunden, bei denen Tochter Teddy fast den Papa übertrumpft, und Malkurs.