Sara Nuru

Nicht nur Spaß

Sara Nuru: "Modeln ist ein einsamer Job"

London, Bahamas, New York: Topmodel Sara ist ständig auf Achse.

Sara Nuru lebt den Traum vieler Mädchen: Sie gewann die vierte Staffel von Heidi Klums Castingshow Germany's Next Topmodel . Doch so schön das ist, ihr Leben ist nicht ganz einfach. "Es ist auch ein einsamer Job", spricht sie über die Schattenseiten des Model-Daseins, "und ich bin nicht gerne alleine." Oft ist sie mehrere Wochen unterwegs: Ihren Freund und die Familie vermisst sie sehr, erzählt Sara der tz.

Dauer-Diät
Nicht nur auf ihre Lieben muss Sara Nuru verzichten, auch beim Essen gibt es Einschränkungen. Denn zunehmen darf sie nicht. Zwar schwärmt sie über die besten Semmeln in München und fettige Spezialitäten, muss aber lachend zugeben: "Das ist natürlich nicht gestattet!"

Sara Nuru wuchs als Tochter äthiopischer Einwanderer im oberbayrischen Erding auf. Heute lebt sie in München, ihrer neuen Wahlheimat: "Im Vergleich zu anderen Städten kommt mir München manchmal vor wie ein Dorf, so klein und so ruhig. Aber das ist auch schön, um wieder runterzukommen."

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×