jacko_apa_epa_JohnGMabanglo

Hochzeitsglocken

Jacko will wieder heiraten

Nachdem der Sorgerechtsstreit mit seiner Ex Debbie Rowe beigelegt ist, will Michael Jackson jetzt wieder unter die Haube.

Erst vor kurzem hat Michael Jackson den Sorgerechtsstreit mit seiner Ex-Frau Debbie Rowe beigelegt, jetzt will er wieder heiraten. Und zwar das derzeitige Kindermädchen seines Nachwuchses Prince Michael I+II und Paris. Das berichtete der "Daily Star". Die Kinder sollen die 39-jährige Grace Rwaramba bereits "Mama" nennen.

Auch Debbie Rowe (48) hat einst als Kindermädchen angefangen und sich dann zur Frau des ehemaligen "King of Pop" gemausert. Nach der Ehe hat sie ihm vorerst freiwillig das Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Kinder überlassen. Vergangenes Jahr wollte sie sie sie allerdings wieder zurück haben, weil sie Jackson nicht mehr zutraute, sich gut um die Kleinen zu kümmern. Schließlich konnte sich das ehemalige Paar darauf einigen, dass Jacko auch weiterhin die Kinder großziehen darf - Debbie casht dafür ordentlich ab. Und zwar 400.000 Pfund jährlich, das sind umgerechnet rund 600.000 Euro.

Man darf gespannt sein, wie sich die neue Beziehung rund um das neue Kindermädchen Jacksons entwickelt. Vielleicht kommt es ja noch zu einem Prince Michael III+IV ...