Mariah Carey

Wer's glaubt...

Mariah Carey: "Ich bin keine Diva!"

Die US-Sängerin betrachtet sich als "nett und herzlich".

20 Luftbefeuchter für ihr Schlafzimmer, ein antiker Tisch für eine Autogrammstunde, ein von Rosen umgebener Thron, ein eigener Fitnessraum neben ihrer Hotelsuite, ein roter Teppich mit weißen Kerzen – mit ihren ungewöhnlichen Wünschen treibt Mariah Carey nicht wenige Hotelmanager und Konzertveranstalter in den Wahnsinn!

Keine Diva?
Sie scheint das ganz normal zu finden. Denn die 39-Jährige behauptet, sie sei keine Diva! "Ich versuche kein Trottel zu sein. Das versuche ich wirklich", rückt Mariah sich ins rechte Licht. Sie sieht sich selbst ganz anders als der Rest der Welt: "Ich habe richtig extremes Diven-Gehabe gesehen und ich glaube nicht, dass ich das bin."

Ihre unverschämten Forderungen bezeichnet Mariah als "Eigenheiten". "Aber ich war schon so, bevor ich berühmt wurde. Ehrlich."