Lugner und katzi

Infusionen

Auftritt abgesagt! Katzi im Spital

Seit Wochen wird sie wegen ihrer Magersucht behandelt.

Es hätte ihre Rückkehr auf dem Society-Parkett werden sollen: Anastasia „Katzi“ Sokol (22) wollte heute bei den Sommerfestspielen in Retz an der Seite von Richard Lugner den Abend genießen. Am Donnerstag sagte Katzi kurzfristig ab, musste wieder ins Spital. „Sie muss Infusionen bekommen“, so Lugner.

Seit Wochen wird sie wegen ihrer Magersucht behandelt, wiegt unter 40 Kilo und Ende Mai diagnostizierten Ärzte einen Speiseröhrenkrebs im Frühstadium. Nach drei Chemotherapien und einer Operation ist dieser besiegt. Doch die Hoffnung auf Besserung war wohl verfrüht. „Dieses Problem geht nicht einfach so weg. Sie darf angeblich nichts essen, außer Eis – aber ich kann mir das nicht vorstellen.“

Die Situation ist für den 77-Jährigen zermürbend. „Ich will in ein normales Leben zurück ...“