Klaus Albrecht SCHRÖDER

Liebesgeflüster in der Albertina

Schröder: Kunst & Liebe beim Nobel-Dinner

Nicht die Bilder standen beim Albertina-Dinner im Zentrum – sondern der Gastgeber.

Beim noblen Fundraising Dinner in der Albertina fanden sich Mittwochabend rund 400 Gäste ein, um neben gutem Essen die hohe Kunst zu genießen. Allerdings wurde dabei Gastgeber Klaus Albrecht Schröder (56) zum Tuschelthema Nr. 1 des Abends: „Ja, wir haben uns verlobt“, gestand der Albertina-Direktor mit Herzerln in den Augen.

Auch die Braut in spe, die um 25 Jahre jüngere Fitnesstrainerin Nina Lerchner (31), strahlte bis über beide Ohren: „Wir sind überglücklich – Hochzeitstermin gibt es aber noch keinen.“

Dem verliebten Paar gratulierten unter anderem auch die auffallend jung aussehende Milliardärin Ingrid Flick, Raika-Boss Christian Konrad, Casinos-Austria-General Karl Stoss und Ex-Goalie Michael Konsel.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×

    Lesen Sie auch