Brutaler Räuber trat Frau ins Gesicht

Überfall in Wien

Brutaler Räuber trat Frau ins Gesicht

Der noch unbekannte Mann wollte einer Frau die Handtasche stehlen.

Besonders brutal ist ein Handtaschenräuber Sonntag früh in Wien beim Versuch vorgegangen, einer 49-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Der Unbekannte wollte seinem Opfer die Tasche von hinten rauben. Die Frau umklammerte diese aber und stürzte. Daraufhin trat der mit einer Kapuzenjacke bekleidete Mann seinem am Boden liegenden Opfer ins Gesicht und flüchtete ohne Beute.

Die 49-Jährige wurde mit Verdacht auf Nasenbeinfraktur in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Vorfall ereignete sich um 5.15 Uhr in der Neilreichgasse 63 in Favoriten. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Süd, nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 01/31310-57800 entgegen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten