Niesner_much

Im Flachgau

Zwei Schwerverletzte bei Frontalcrash

Zwei Autos stießen in Straßwalchen aus noch ungeklärter Ursache zusammen.

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Mittwoch in Straßwalchen (Flachgau) sind die beiden Lenker schwer verletzt worden. Zu der Kollision kam es um 13.40 Uhr auf der Hüttenedter Landesstraße in Irrsdorf. Die Verletzten, eine 43-Jährige und ein 25-Jähriger aus dem Flachgau, wurden mit Rettungshubschraubern in Spitäler nach Salzburg gebracht. Die Unfallursache muss noch ermittelt werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten