Österreich gewann auch zweites Testspiel

3:2 gegen Ungarn

Österreich gewann auch zweites Testspiel

Auch das zweite Testspiel gewinnt die Nationalmannschaft souverän.

Das österreichische Eishockey-Nationalteam hat auch das zweite Eishockey-Testspiel in Ungarn gewonnen. Die Auswahl von Trainer Bill Gilligan besiegte nach dem 4:1 am Freitag gegen Norwegen die Magyaren am Samstag 3:2 (1:1,2:1,0:0). Die Tore für die rot-weiß-rote Mannschaft erzielten Thomas Hundertpfund (14.), David Schuller (25.) und Oliver Setzinger (36.). VSV-Verteidiger Gerhard Unterluggauer absolvierte sein 200. Länderspiel.

Am kommenden Freitag steht für die ÖEHV-Auswahl vor dem B-Weltmeisterschaft im WM-Ort Tilburg noch eine Testspiel gegen Frankreich am Programm.

Testspiel-Ergebnis vom Samstag:

Ungarn - Österreich 2:3 (1:1,1:2,0:0)

Tore: Horvath (14.), Palkovics (32.) bzw. Hundertpfund (14./pp), Schuller (25.), Setzinger (36.)