(c) GEPA

NHL-Young-Stars

Vanek glänzt mit zwei Assists

Zum 9:8-Sieg der East-Young-Stars über die Jungstars der Western Conference steuerte Thomas Vanek zwei Assists bei.

Thomas Vanek war am Dienstag als erster Österreicher in einem Auswahl-Spiel der National Hockey League (NHL) mit dabei und trug sich mit zwei Assists in die Punkteliste ein. Beim 9:8-Sieg des Ost-Teams im Young-Stars-Spiel in Dallas bereitete der 23-jährige Steirer die Treffer von Zach Parise zum 1:1 (2.) und das Tor von Phil Kessel zum 4:2 (21.) vor.

Die Partie zwischen den größten Talenten (unter 25 Jahre) der Eastern und der Western Conference wurde in jeweils zehnminütigen Dritteln 4-gegen-4 gespielt. Zum besten Spieler wurde Parise von den New Jersey Devils (2 Tore, 4 Assists) gewählt, nur einem Monat nach einer erfolgreichen Hodenkrebs-Operation erzielte Kessel (Boston Bruins) drei Tore.