Mohamed Abdelwahab

Tod mit 22

Abdelwahab stirbt beim Training

Artikel teilen

Furchtbare Tragödie im ägyptischen Fußball: Der erst 22-jährige Mohamed Abdelwahab starb während einer Trainnigseinheit.

Die Tragödie ereignete sich während eines Trainings seines Klubs Al Ahli Kairo. Ohne Voranzeichen erlitt Abdelwahab einen Kollaps - am Weg ins Krankenhaus konnten die Notärzte nur mehr den Tod des ägyptischen Jungstars feststellen. Die Todesursache steht noch nicht fest.

Abdelwahab war noch im Februar mit dem ägyptischen Nationalteam Sieger beim Afrika-Cup geworden.

OE24 Logo