messi

Gala-Vorstellung

Argentinien schießt Mexiko vom Platz

Artikel teilen

Die argentinische Nationalmannschaft fegte mit 4:1 über Mexiko hinweg. Besonders sehenswert war ein Treffer von Jungstar Messi.

Eine entfesselte argentinische Fußball-Nationalmannschaft hat am Mittwoch in San Diego einen 4:1-Testspiel-Sieg über Mexiko gefeiert. Bereits nach 30 Minuten hatten die "Gauchos" mit einer 3:0-Führung alles klar gemacht. Ein herrliches Tor von Messi zum 2:0 krönte die Galavorstellung. Nach langer Ball-Stafette ließ Aguero im Strafraum eine Cruz-Hereingabe clever für den Barca-Jungstar durch, der ohne Mühe ins linke Eck einschob (18.).

Burdisso (10.), Rodriguez (30.) und Aguero (71.) erzielten die weiteren Treffer für den zweifachen Weltmeister. Sven-Göran Eriksson, der erst am Dienstag als neuer Mexiko-Trainer unterschrieben hatte, musste von der Tribüne feststellen, dass noch jede Menge arbeitet auf ihn wartet. Als einzigen Lichtblick des Abends aus Sicht der Mexikaner glückte Naelson in der 63. Minute der Anschlusstreffer zum 1:3.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo