Bullen hatten gegen Wacker alles Glück der Welt

Polsters Kommentar

Bullen hatten gegen Wacker alles Glück der Welt

Rangnick ist nur als Trainer ein Topmann.

Eher armselig, was die reichen Bullen gestern über weite Strecken gezeigt haben. Sie hatten alles Glück dieser Welt. Unter dem Strich sind aber noch immer zwölf Punkte Rückstand auf die Austria -das darf es nicht geben. In der Formel 1 macht Didi Mateschitz alles richtig -im Fußball passieren viele Fehler. Deshalb überrascht mich die Entwicklung auch nicht. Erst eine Millionen-Ablöse für den Trainer aus der 2. deutschen Liga, danach die Mega-Pleite gegen Düdelingen, jetzt das schwache Auftreten in der Meisterschaft - nicht normal.

Ralf Rangnick ist nur als Trainer ein Topmann
Ralf Rangnick halte ich für einen guten Mann. Der ist top -aber nur als Trainer, nicht als Sportchef. Wenn ich einen Rangnick hole, dann als Coach. Wieder ein schwerer Fehler.

Für Roli Kirchler tut es mir besonders leid
Für den Roli Kirchler tut es mir wirklich leid. Ich habe mit ihm den Trainerkurs absolviert. Er hat Innsbruck neu zum Leben erweckt. Gestern wäre ein Punkt für Wacker verdient gewesen. Hoch verdient!