robinho

Transferbörse

Chelsea will Real-Stürmer Robinho

Englands Fußball-Vizemeister Chelsea hat Real Madrid ein offizielles Angebot für den brasilianischen Teamstürmer Robinho unterbreitet.

Laut Medienberichten soll der Club aus London bereit sein, 25 Mio. Euro Ablöse für den 24-Jährigen zu zahlen. Chelsea-Trainer Luiz Felipe Scolari ist eine Woche vor dem Saisonstart in die Premier League auf Stürmersuche, nachdem mit Didier Drogba der Goalgetter der "Blues" für den Auftakt ausfällt.

Verstärkungen für Aston Villa
Liga-Konkurrent Aston Villa sicherte sich indes die Dienste zweier englischer Internationaler. Nicky Shorey (zwei Teamspiele) wechselte von Absteiger Reading nach Birmingham, Luke Young (sieben Teamspiele) kam vom Pogatetz-Club Middlesbrough. Beide werden die Defensive von "Villa" verstärken.