Danke, David Alaba

Polsters Kommentar

Danke, David Alaba

Toni Polster über das WM-Quali-Match gegen Irland.

Ich habe schon nicht mehr richtig daran geglaubt. Österreich hat nach einer schlechten ersten Halbzeit dann mehr Druck gemacht. Aber alle Chancen verhaut. Gott sei Dank haben wir David Alaba! Er ist Weltklasse!

Schwer für Alaba – nicht seine Position
Als ich die Aufstellung gesehen habe, hab ich mir gedacht: Super, Koller traut sich was. Aber du kannst noch so offensiv aufstellen, wenn auf dem Platz dann wenig bis gar nichts funktioniert. Zumindest in Halbzeit eins waren zu viele Fehler dabei. Bei Alaba hat man gesehen, dass er nicht auf seiner Lieblingsposition spielt. Aber er hat sich nicht aufgegeben. Und schließlich den verdienten Siegtreffer erzielt!

Brasilien ist machbar – wir schaffen das
Was bedeutet das für die WM-Quali? Dass wir es in der eigenen Hand haben. Mit zwei Siegen fahren wir nach Brasilien. Und ich als alter Optimist bin davon überzeugt, dass wir das auch schaffen.