Borussia Dortmund Marco REUS

fussball

Dortmund nach 2:0-Sieg Tabellenführer

Artikel teilen

Meister Borussia Dortmund kickt Nürnberg in Grund und Boden.

Borussia Dortmund hat die Tabellenführung in der deutschen Fußball-Bundesliga übernommen. Mit einem 2:0-(1:0)-Sieg beim 1. FC Nürnberg löste der Meister am Freitagabend zum Auftakt des 20. Spieltag den FC Bayern als Spitzenreiter ab. Allerdings können die Münchner mit einem Erfolg am Samstagabend beim Hamburger SV wieder am BVB vorbeiziehen.

Vor 45.572 Zuschauern erzielten Kapitän Sebastian Kehl (48. Minute) und der zehn Minuten zuvor eingewechselte Lucas Barrios (82.) die Tore für die seit 14 Spielen ungeschlagenen Dortmunder. Nürnberg ist nach der Heimniederlage mit drei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz 14. der Bundesligatabelle.

OE24 Logo