Fix: UEFA Champions League Final-Turnier in Lissabon

Ab dem Viertelfinale: 12.-23. August

Fix: UEFA Champions League Final-Turnier in Lissabon

Die UEFA hat bestätigt, dass ab dem Champions League Viertelfinale die Spiele in Lissabon zwischen 12. und 23. August stattfinden.

Die UEFA bestätigt ihre Pläne zur Fortführung des wegen der Corona-Pandemie unterbrochenen Europacups.

Der Sieger der diesjährigen Fußball-Champions-League wird in einem Finalturnier der letzten acht von 12. bis 23. August in Lissabon ermittelt. Die noch ausstehenden Achtelfinalpartien sollen noch zuvor am 7./8. August gespielt werden, wenn möglich in den dafür vorgesehenen Städten, sofern das die Coronavirus-Auflagen dort zulassen.

Europa League Finale in Köln

Auch in der Europa League wird es von 10. bis 21. August ein "Final 8"-Turnier in vier deutschen Städten - Düsseldorf, Gelsenkirchen, Duisburg und dem Endspielort Köln - geben. Davor sollen noch am 5./6. August die restlichen Achtelfinalmatches absolviert werden, darunter auch die Partie Manchester United - LASK. Österreichs Vizemeister hatte das Heimspiel vor der Corona-Zwangspause in Linz 0:5 verloren.