Jogi Löw

Aufstellungen sind da

So gehen Deutsche in den Portugal-Kracher

Deutschland ist heute (18 Uhr/live oe24.TV) im Hit gegen Portugal schon unter Druck.

Nach dem 0:1 gegen Frankreich im Auftaktspiel wartet auf Deutschland heute der nächste Kracher: In der "Hammer-Gruppe" F kommt es zum Duell mit Portugal und Superstar Cristiano Ronaldo. "Ich bin zuversichtlich, weil wir eine geile Mannschaft haben. Wir glauben daran, dass wir gewinnen können", zeigt sich Routinier Emre Can zuversichtlich. Doch der Druck auf Ex-Weltmeister ist schon riesig. Bei einer Niederlage droht wie vor drei Jahren bei der WM ein Aus nach der Gruppenphase. Can: "Wir haben auch in den Vereinen immer wieder Druck, müssen das ins Positive umwandeln."

+++ Der EURO-Kracher hier LIVE auf oe24.tv +++

Letzten vier Duelle gingen an Deutschland

Die Statistik macht Deutschland Mut: Die letzten vier Begegnungen wurden allesamt gewonnen, Portugal feierte bei der EM 2000 den letzten Erfolg. "Wir werden uns wieder aufrichten. Wir werden das nächste Spiel angehen - und gewinnen", ist Bundestrainer Joachim Löw überzeugt. Während er um den Aufstieg ins Achtelfinale zittern muss, wäre Titelverteidiger Portugal nach dem 3:0 über Ungarn mit einem weiteren Sieg bereits fix in der K.-o.-Runde. Ronaldo: "Jetzt ist es notwendig, so weiterzumachen und das nächste Spiel zu gewinnen."

Bei der Aufstellung vertraut Jogi Löw auf die gleiche Startformation wie schon gegen Frankreich. 
 

Auftellung Portugal

© oe24
So gehen Deutsche in den Portugal-Kracher
× So gehen Deutsche in den Portugal-Kracher

 

Aufstellung Deutschland

© oe24
So gehen Deutsche in den Portugal-Kracher
× So gehen Deutsche in den Portugal-Kracher