Fix: Janko wechselt zu Sydney FC

Transfer

Fix: Janko wechselt zu Sydney FC

Artikel teilen

Die Australier holen Janko als Ersatzmann für Superstar del Piero.

Österreichs Fußball-Nationalteamstürmer Marc Janko wechselt zum australischen Club Sydney FC. Der Verein präsentierte Janko am Donnerstag als Ersatz für den italienischen Superstar Alessandro del Piero, der den Verein nach zwei Saisonen verlassen hat. Der 31-jährige Janko soll laut Webseite seines neuen Arbeitgebers bereits am Montag auf seine zukünftigen Clubkollegen treffen.

Seinen Vertrag mit dem türkischen Erstligisten Trabzonspor, bei dem er nach Gastspielen bei Twente Enschede und FC Porto in den vergangenen zwei Jahren nicht glücklich geworden ist, löste Janko Anfang Juli auf. Bei ÖFB-Teamchef Marcel Koller war Janko zuletzt trotz fehlender Spielpraxis gesetzt. Am 8. September beginnt die EM-Qualifikation mit einem Heimspiel gegen Schweden.

OE24 Logo