Austria: Coach vor dem Aus

fussball-national

Austria: Coach vor dem Aus

Artikel teilen

Baumgartner erhält im Derby wohl seine allerletzte Chance.

Er wirkt zunehmend ratlos. Nach dem 1:2 gegen Sturm Graz stammelte Austria-Trainer Gerald Baumgartner: "Wir sind nicht gut in die Partie gestartet, da hat mir die Zweikampfstärke gefehlt. Erst in der zweiten Halbzeit, als wir alles in die Waagschale geworfen haben, waren wir in Unterzahl besser und hätten zumindest ausgleichen können." Hätten ...

+++ Sechs Gründe, warum Baumgartner bei Austria scheitert +++

Doch Baumgartner muss nun liefern! Ein weiterer Misserfolg ausgerechnet im Heimderby wäre wohl das endgültige Aus des Bundesliga-Neulings.

Ogris soll interimistisch als Coach übernehmen
Im Hintergrund sondiert Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt schon den Markt. Eine Lösung könnte Andi Ogris heißen: Die Austria-Legende (derzeit Amateure-Coach) könnte interimsmäßig übernehmen.
 

OE24 Logo