Frenkie Schinkels

Schinkels-Kolumne

Auf Bullen wartet wilde Transferphase

Artikel teilen

Salzburgs Spieler sollten sich einen Wechsel im Winter gut überlegen.

In der Wintertransferperiode wird es heuer sicher heiß hergehen - vor allem bei Salzburg. Einige Spieler haben sich in der Champions League ins Rampenlicht gespielt. Jeden Tag hört man ein anderes Gerücht um einen Abgang. Und eines ist auch klar: Salzburg ist und bleibt ein Ausbildungsverein. Adeyemi & Co. sollten den Zeitpunkt ihres Abgangs und ihren neuen Arbeitgeber aber gut wählen. Bei Salzburg kann man den eigenen Wert in der Königsklasse weiter steigern. Dazu erinnere ich mich an einen Minamino, der im Winter zu Liverpool gegangen ist und dort jetzt auf der Bank schmort.

Demir: Zwei Schritte zurück, drei nach vor

Bei Demir könnte ich mir eine Rückkehr zu Rapid vorstellen. Zumindest kurzfristig. Er könnte zwei Schritte zurück und dann drei nach vorne machen. Demir braucht jetzt auf jeden Fall einen Trainer, der auf ihn baut. Dass Austrias Martel bei Manchester United im Gespräch sein soll, halte ich für einen verfrühten Aprilscherz.
 

OE24 Logo