Ex-Austria-Star Florian Klein verkündet Karriereende

Überraschend

Ex-Austria-Star Florian Klein verkündet Karriereende

Artikel teilen

Ex-Austria-Star Florian Klein beendet im Alter von 34 Jahren seine aktive Profi-Karriere.

Er ist 45-facher ÖFB-Teamspieler und ein Kultspieler bei der Austria. Florian Klein hat nun sein Karriereende verkündet. Der 34-Jährige war zuletzt nach seinem Vertragsende bei den "Veilchen" im vergangenen Sommer vereinslos gewesen.

 

Eine Laufbahn, die vor mehr als 20 Jahren in der LASK-Jugend begann, geht heute zu Ende https://tm.at/s/D4e

Gepostet von Transfermarkt.at am Mittwoch, 10. Februar 2021

 

Für die Wiener spielte Klein insgesamt sechs Jahre lang (von Sommer 2009 bis 2012 sowie von Sommer 2017 bis 2020), zudem war der Rechtsverteidiger auch für den VfB Stuttgart, Red Bull Salzburg und den LASK aktiv. Mit den Salzburgern holte Klein 2014 das Double, zudem ergatterte der 34-Jährige jeweils einen Zweitligatitel in Österreich und Deutschland. Auf Nationalteam-Ebene kam der Verteidiger auf insgesamt 45 Spiele, darunter alle drei Gruppenspiele bei der EM 2016.

Wie meinfussball.at berichtet, habe Klein zuletzt mit einem Engagement in der niederösterreichischen Gebietsliga bei Ebreichsdorf spekuliert, sich aber gegen eine Fortsetzung seiner Laufbahn im Amateurfußball entschieden.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo