Fans bangen um Stars

Zerfallen die Bullen?

Fans bangen um Stars

Double-Sieger Red Bull Salzburg droht im Sommer der große Ausverkauf.

Nach dem dritten Double in Serie ist der Blick bei Salzburg bereits auf kommende Saison gerichtet. Das große Ziel: Beim neunten Anlauf endlich den Sprung in die Champions-League-Gruppenphase zu schaffen.

Keita weg, Fragezeichen hinter Soriano und García
Die entscheidende Frage dabei: Wer bleibt, wer geht? Ein Abgang von Naby Keita, Spieler der Saison, scheint fix. Leipzig will den 21-Jährigen in die deutsche Bundesliga lotsen. Dazu droht der Verlust von Kapitän und Goalgetter Jonny Soriano. Auch wenn er nach dem Admira-Spiel noch sagte: "Das war nicht mein letztes Spiel, ich bleibe hier." Fakt ist aber: Seine Familie will nach vier Jahren in Österreich unbedingt zurück nach Spanien. Viel wird davon abhängen, ob Coach Óscar García, Landsmann von Soriano, bei den Bullen bleibt. Valentino Lazaro ist jedenfalls überzeugt: "Wir werden auch nächste Saison eine starke Mannschaft haben."