Fix! Real kauft Rapid-Youngster

Karrieresprung

Fix! Real kauft Rapid-Youngster

Rekordmeister Rapid gibt Transfer bekannt. Lienhart spielt bei Zidane.

Der Transfer von Philipp Lienhart von Rapid Wien zum spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid ist seit Dienstagvormittag abgeschlossen. Wie die Hütteldorfer mitteilten, "entschieden sich die Königlichen, die Kaufoption auf den seit Ende August des Vorjahres von Rapid geliehenen Verteidiger wahrzunehmen".

Der 18-jährige ÖFB-Nachwuchs-Teamspieler wird künftig in der von Frankreichs Fußball-Legende Zinedine Zidane betreuten Reserve-Mannschaft von Real in der dritten spanischen Leistungsstufe (Segunda Division B) spielen. Für das Nachwuchsteam der Madrilenen bestritt Lienhart in der abgelaufenen Saison sieben Partien in der UEFA Youth League.