Kaiserslautern jagt Gorgon

Poker um Ablöse

Kaiserslautern jagt Gorgon

Deutscher Kult-Club wildert bei wiedererstarkter Austria.

Kaiserslautern ist an Austrias Alexander Gorgon (6 Saisontore) interessiert. Der Stürmer war bereits zu Gesprächen beim deutschen Zweitligisten, sah am Montag den 1:0-Sieg gegen Paderborn.

Poker um Ablösesumme
Er hat bei der Austria noch einen Vertrag bis 2016, K'lautern bietet 800.000 Euro Ablöse. Austria-Sportdirektor Wohlfahrt: "Um diesen Betrag geben wir ihn nicht ab!"