Nur Loddar war teurer als Canadi und Co.

Bundesliga-News

Nur Loddar war teurer als Canadi und Co.

Artikel teilen

Rapid zahlte auch noch 300.000 Euro Ablöse.

Die Beurlaubung von Damir Canadi (46) kostet Rapid viel Geld. Gemeinsam mit seinen Assistenten war er angeblich das zweitteuerste Trainerteam beim Rekordmeister. Nur die Verpflichtung von Deutschlands Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (56) in der Saison 2001/02 (32 Spiele, 9 Siege, 9 Unentschieden, 14 Niederlagen) soll noch mehr gekostet haben. Bei Canadi (kolportierte Jahresgage: 430.000 Euro) kommt noch dazu, dass Rapid eine Ablöse von 300.000 Euro an Altach zahlte. Über Canadis Auszahlung nach dem Rauswurf wird noch verhandelt.
 

OE24 Logo