Rapid bereit für Test-Kracher

Stadioneröffnung gegen Chelsea

Rapid bereit für Test-Kracher

Vizemeister Rapid eröffnet am Samstag gegen Top-Klub Chelsea das neue Allianz Stadion.

Das Warten hat endlich ein Ende. 650 Tage nachdem das alte Hanappi-Stadion abgerissen wurde, wird am Samstag (ab 18 Uhr live auf Puls 4) das neue Allianz Stadion eröffnet - und das gleich mit einem echten Kracher. Rapid weiht seine Heimstätte mit dem Test-Hit gegen den 5-fachen englischen Meister Chelsea ein. "Das wird ein echtes Highlight", weiß Rapid-Sportboss Andreas Müller. "Die Mannschaft hat absolutes Top-Niveau." Neben dem Gegner löst auch der Fan-Ansturm Vorfreude aus. Der Hit gegen die "Blues" ist seit Wochen ausverkauft, 28.345 grünweiße Anhänger werden für eine internationale Traum-Kulisse sorgen.

Chelsea kommt gespickt mit Top-Stars nach Wien
Für Chelsea, das heuer nach einer schwachen Saison den Europacup verpasst hat, ist es das erste Testspiel der Vorbereitung. Die Engländer treten vollgespickt mit Stars den Weg nach Wien an. Spaniens Goalgetter Diego Costa, der die EM verpasste, wird ebenso in Wien auflaufen wie die brasilianischen Superstars Willian und Oscar. Noch dazu feiert der Italiener Antonio Conte seinen Einstand als Chelsea-Coach. Für ein wahres Fußball-Fest ist alles angerichtet.