westermann_epa

Austria

Westermann ersetzt Rotpuller

Artikel teilen

Rochade bei Austria! Lukas Rotpuller (26) ist weg, Heiko Westermann (33) bald da.

142 Pflichtspiele machte Rotpuller seit 2012 für die Austria. Er schoss dabei zehn Tore und stemmte 2013 den Meisterteller - doch nun stehen die Zeichen auf Abschied. Austrias Abwehrchef hat den auslaufenden Vertrag nicht verlängert und auch das letzte Angebot von Sportboss Franz Wohlfahrt ausgeschlagen.

»Seine Erfahrung würde uns sicher sehr helfen«

Mit Heiko Westermann (33) hat Fink aber schon einen alten Kumpel aus Hamburger Zeiten als Ersatz gefunden. "Seine Erfahrung würde uns sicher sehr guttun", so der Veilchen-Coach. Der Deal ist so gut wie fix. Es fehlen nur noch Vertragsdetails. Ajax Amsterdam lässt den 27-fachen deutschen Teamspieler ablösefrei ziehen. Späteststens nach dem heute beginnenden Trainingslager in Kärnten soll der neue Abwehrchef der Austria dann auch zur Mannschaft stoßen.
 

OE24 Logo