ÖFB Cup Viertelfinale

ÖFB-Cup

Kracher-Los im ÖFB-Cup-Viertelfinale

Artikel teilen

Hammer-Partien hat die Auslosung zum ÖFB-Cup-Viertelfinale ergeben. Neben dem Liga-Gipfeltreffen zwischen Sturm und Salzburg kommt muss Rapid beim WAC ran, Austria-Bezwinger Wiener Sport-Club bekommt es mit Ried zu tun.

Die beiden momentan besten Fußball-Clubs des Landes treffen im Cup-Viertelfinale aufeinander. Salzburg bekommt es im Februar 2023 mit Sturm Graz zu tun. Das ergab die Auslosung am Sonntag im Rahmen der ORF-Sendung "Sport am Sonntag". Die Grazer haben dem Serienmeister im Finale 2018 die bisher letzte Cup-Niederlage zugefügt. Der LASK trifft in einem weiteren Bundesliga-Duell auf Austria Klagenfurt, Rapid muss zum WAC.

Drittligist Wiener Sport-Club, der es als einziger unterklassiger Verein in die Runde der letzten acht geschafft hatte, empfängt mit der SV Ried den Finalisten der Vorsaison. Als Losfee fungierte Judoka Shamil Borchashvili.

Auslosung des Viertelfinales im ÖFB-Cup vom Sonntag:
Red Bull Salzburg - SK Sturm Graz
LASK - SK Austria Klagenfurt
WAC - SK Rapid Wien
Wiener Sport-Club  - SV Ried

Spieltermine 3. bis 5. Februar 2023

OE24 Logo