ibertsberger  team

Fußball

Ibertsberger wechselt zu Hoffenheim

Artikel teilen

Klub von Goalie Öczan holt Team-Verteidiger doch schon für die Rückrunde und nicht erst ab Sommer.

ÖFB-Teamverteidiger Andreas Ibertsberger wird bereits beim Rückrundenstart der zweiten deutschen Fußball-Liga im Trikot von 1899 Hoffenheim einlaufen. Der finanzkräftige Club, der erst am Dienstagabend den Einzug ins DFB-Cup-Viertelfinale fixiert hatte, einigte sich mit seinem bisherigen Verein SC Freiburg über einen sofortigen Transfer des 25-jährigen Salzburgers. Ibertsberger hätte die Schwarzwälder im Sommer ablösefrei verlassen können.

Der zwölffache ÖFB-Teamverteidiger (1 Tor), der auch im Kader für das Länderspiel gegen Deutschland am kommenden Mittwoch steht, ist nach Torhüter Ramazan Özcan der zweite Österreicher im Kader der Hoffenheimer. Sein Vertrag bei der Mannschaft um Trainer Ralf Rangnick läuft bis 30. Juni 2010. Ibertsberger spielte seit Jänner 2005 für Freiburg und kam auf insgesamt 82 Einsätze.

OE24 Logo