Bei Match im Wembley

England-Fans sorgen für Gänsehaut

Artikel teilen

Das ganz Stadion singt vor Anpfiff die französische Hymne.

Gänsehaut-Stimmung vor dem freundschaftlichen Testspiel zwischen England und Frankreich im Wembley-Stadion. Aus rund 80.000 Kehlen erklang am Dienstag in London die französische Hymne, die berühmte Marseillaise. Die Fußball-Fans setzten vier Tage nach den schrecklichen Terror-Anschlägen von Paris ein ganz starkes Zeichen!

"Wembley öffnet seine Arme für ein Land in Trauer", titelte die "Times" bereits am Montag. Dass das Gastspiel der "Equipe tricolore" nach dem Schock von Paris am Dienstag überhaupt stattfindet, bezeichnete Innenministerin Theresa May als Zeichen, dass "die Terroristen nicht gewinnen werden".

Cameron im Stadion
Unter den Fans im Stadion war auch der britische Premierminister David Cameron. Cameron wolle nach den Anschlägen von Paris seine Solidarität zeigen, sagte ein Sprecher im Vorfeld der Partie.

Sehen Sie hier den emotionalen Moment vor der Partie zwischen England und Frankreich!

Video zum Thema: England-Fans sorgen für Gänsehaut


OE24 Logo