Chile nach Witz-Rot für Cavani weiter

Copa America

Chile nach Witz-Rot für Cavani weiter

Uru-Superstar Cavani musste vorzeitig unter die Dusche.

Gastgeber Chile steht im Halbfinale der Copa America. Die Elf um die Top-Stars Alexis Sanchez und Aruto Vidal konnte sich in einer hitzigen Partie gegen Uruguay mit 1:0 durchsetzen. Den Siegestreffer erzielte Verteidiger Mauricio Isla in der 80. Minute. In der hitzigen Partie mit zwei roten Karte spielten sich nach dem Spiel chaotische Szenen ab.

Für den Aufreger sorgte jedoch der Platzverweis für Uruguays Superstar Edison Cavani. Chiles Gonzalo Jara griff Cavani an den Hintern, dieser holte dann äußerst leicht aus und streifte Jara im Gesicht. Der Chilene ließ sich theatralisch zu Boden fallen, und Schiedsrichter Sandro Ricci schickte Cavani vorzeitig in die Kabine.

Im Halbfinale trifft der Gastgeber nun auf den Sieger der Partie Peru gegen Bolivien.