Junuzovic

Deutsche Bundesliga

Bleibt Junuzovic bei Werder Bremen?

Artikel teilen

Zunächst standen Zeichen auf Abschied, nun könnte "Juno" bleiben.

Die Zukunft von Zlatko Junuzovic ist ein Dauerthema bei Werder Bremen. Vor der EURO schien es, als würde der ÖFB-Mittelfeldfeldspieler den Absprung gen englische Premier League planen. Mittlerweile deutet vieles auf einen Verbleib hin.

Sportchef Frank Baumann betont gegenüber der "Kreiszeitung", dass "keine Offerte" für Junuzovic vorliege: "Somit gehe ich davon aus, dass Zlatko bleibt." Dennoch bestätigte er vor wenigen Tagen: "Spieler seiner Klasse wollen in andere Regionen vordringen."

Werder auf baldige Ruhe bedacht

Traditionsgemäß kommt insbesondere der Transfermarkt in England spät in Schwung. Werder ist jedoch darauf bedacht, möglichst schnell Klarheit zu schaffen. "Er ist ein ganz wichtiger Spieler für uns. Wir wollen ihn nicht abgeben", so Baumann.

Junuzovic' Vertrag in Bremen läuft bis 2018. Er kam 2012 von der Austria und entwickelte sich zu einem absoluten Leistungsträger. Am Freitag startet er vermutlich mit Werder in die Saisonvorbereitung.

OE24 Logo