Gladbach an ÖFB-Star Kevin Wimmer dran

Transfergerrücht

Gladbach an ÖFB-Star Kevin Wimmer dran

Ausgerechnent Köln-Rivale Borussia Mönchengladbach soll am ÖFB-Star dran sein.

Kevin Wimmer durchlebt momentan wohl die größte Krise seiner noch jungen Karriere. Nach schlechten Leistungen im ÖFB-Team zum Buhmann degradiert, läuft’s auch in der Premiere League alles andere als rund. Bei Tottenham findet sich der talentierte Innenverteidiger aktuell öfter auf der Tribüne und der Bank wieder als am Spielfeld.

Flucht aus London?
Doch wie der Express jetzt berichtet, soll ausgerechnet Kölns Erzrivale Gladbach jetzt den Ex-Köllner  ins Visier genommen haben. Immerhin spielte Wimmer drei Jahre lang von 2012 bis 2015 beim Derby-Rivalen und Stöger Klub. Die Personalie hätte demnach also eine besondere Brisanz. Er wäre damit bereits der 22. „Grenzgänger“ in der Historie der Bundesliga, der zwischen den beiden Derby-Klubs wechselt. EIn Wechsel in die Bundesliga könnte sich durchaus postiv auf die angeschlagene Karriere des 24-Jährigen auswirken. Es wäre ihm zu wünschen.