Top-Kandidat sagt dem FC Bayern ab

Kovac-Nachfolge

Top-Kandidat sagt dem FC Bayern ab

Erik ten Hag will bei Ajax bleiben - zumindest vorerst.

Der medial ins Spiel gebrachte Ajax-Coach Erik ten Hag wird zumindest kurzfristig nicht neuer Trainer des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München. "Ich fühle eine starke Verbindung zu meinem Team. Ich kann bestätigen, dass ich in dieser Saison bei Ajax bleiben werde", sagte der 49-jährige Niederländer auf der Pressekonferenz vor dem Champions-League-Spiel von Ajax bei Chelsea.
 
Ten Hag hat von 2013 bis 2015 die zweite Mannschaft des deutschen Rekordmeisters betreut. Jüngst habe er aber keinen Kontakt zu den Münchner Verantwortlichen gehabt. "Bayern ist ein fantastischer Klub, ich habe die Zeit dort sehr genossen. Der Verein hat einen Platz in meinem Herzen. Aber jetzt bin ich bei Ajax", sagte ten Hag.