Jose Mourinho

Irrer Plan

Holt Real Madrid Mourinho zurück?

Artikel teilen

Angeblich sind die Königlichen mit Zinedine Zidane nicht mehr zufrieden.

Eigentlich schien alles klar: der portugiesische Star-Trainer Jose Mourinho löst zur kommenden Saison Tulpen-General Louis van Gaal ab und übernimmt Manchester United. Doch jetzt scheint plötzlich Real Madrid dazwischengrätschen zu wollen.

Die Königlichen sind angeblich nach nur wenigen Monaten unzufrieden mit Zinedine Zidane. Vor allem das 0:2 im Champions League-Viertelfinale gegen den Vfl Wolfsburg soll den ungeduldigen Verantwortlichen bei Real Madrid sauer aufgestoßen sein.

Allerdings hinterließ der streitbare Mourinho bei seinem Abgang bei Real Madrid im Jahr 2013 einen kleinen Scherbenhaufen. Er überwarf sich nicht nur mit Klub-Legende Iker Casillas, sondern auch mit Superstar und Landsmann Cristian Ronaldo. Allerdings hat Casillas das Weiße Ballett inzwischen nach Porto verlassen und Ronaldo schon erklärt, dass er wieder unter Mourinho spielen würde.

Jose Mourinho: So heiß ist seine Tochter

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo