Klopps Sprüche-Show bei Dortmund-Comeback

Hype um Ex-Coach

Klopps Sprüche-Show bei Dortmund-Comeback

Er sprach vor Viertelfinale der Europa League von "unfassbar schwerem Los".

Die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte bereitet Jürgen Klopp sichtliches Vergnügen. Die vielen Fragen nach seinem Gefühlsleben meisterte er in gewohnt lockerer Manier. "Ich bin an einem Ort, an dem ich eine wunderschöne Zeit hatte. Besser hier als in Nordkorea. Aber bei einem Tor von Borussia Dortmund werde ich sicher nicht jubeln", sagte der einstige BVB-Trainer am Mittwoch.

Klopp macht allerdings auch keinen Hehl daraus, welche Bedeutung die Reise nach Dortmund für ihn hat. "Dass das speziell werden wird, ist ja klar. Ich war superglücklich in Dortmund", sagte der Coach. "Ich war sieben Jahre da, das muss man ja auch nicht wegdiskutieren, ganz im Gegenteil."

Klopp lobt Tuchel
Auf die Arbeit seines Dortmunder Nachfolgers Thomas Tuchel hält Klopp große Stücke. "Die Mannschaft hat eine coole Entwicklung genommen. Sie kann sogar noch die Meisterschaft, den DFB-Pokal und die Europa League gewinnen. Aber dabei wollen wir auch ein Wörtchen mitreden", gab er zu Protokoll. Sein Liverpooler Team sieht er grundsätzlich in der Außenseiterrolle. "Aber wenn wir den BVB schlagen, einen der stärksten Gegner, könnten wir zu einem Favoriten in diesem Wettbewerb werden."