Flitzer schlägt 4 Salti vor "Festnahme"

international

Flitzer schlägt 4 Salti vor "Festnahme"

Artikel teilen

Dieser Flitzer geht wohl als der athletischste in die Fußball-Geschichte ein.

Von jubelnden Torschützen ist man einen Salto zur Feier eines Tors ja gewöhnt, einen Flitzer - der noch dazu gleich vier Salti hintereinander schlägt - hat man so wohl noch nie gesehen.

Genau so allerdings geschehen beim FA-Cup-Spiel zwischen Reading und Bradford City. Die Partie war bei Stand von 3:0 für die Hausherren schon längst entschieden, als ein Fan den Platz stürmte und im Sechzehner von Reading einen Salto machte. Und noch einen. Und noch einen. Und - zu guter letzt - noch einen vierten Salto. Erst dann konnten die aufs Feld gestürmten Security-Leute den Fan vom Feld eskortieren.

Die Partie ging dann ohne weitere Zwischenfälle zu Ende. Mit Schlusspfiff setzten die enthusiasmierten Reading-Fans allerdings zum (weitgehend friedlichen) Platzsturm an. Handys wurden gezückt, die Fans wollten unbedingt Selfies mit ihrem Team machen...

OE24 Logo