Hammer-Strafe für Schalke-Star

Sechs Spiele Sperre

Hammer-Strafe für Schalke-Star

Die Knappen müssen sechs Spiele auf niederländischen Goalgetter verzichten.

Das DFB-Sportgericht hat hart durchgegriffen! Schalke-Star Klaas-Jan Huntelaar muss nach seinem Ausschluss gegen Hannover für sechs Spiele zuschauen. Der Stürmer flog beim 1:0-Sieg der Knappen über Hannover nach einem brutalen Foul gegen Manuel Schmiedebach vom Platz.

Huntelaar verpasst damit nicht nur den Hit gegen die Bayern am Dienstag, sondern muss auch gegen Gladbach, Frankfurt, Bremen, Dortmund und Hoffenheim zuschauen. Die Schalker kündigten einen Einspruch an, wollen das Strafmaß ihres zweitbesten Torschützen reduzieren.