Hulk ballert Keeper mit ins Tor

Mit VIDEO

Hulk ballert Keeper mit ins Tor

Zenit-Star lässt im Training einen ordentlichen Kracher vom Stapel.

Superstar Hulk machte im Training des russischen Spitzenklubs Zenit St. Petersburg seinem Namen alle Ehre. Der gebürtige Brasilianer tanzte zunächst vier Gegenspieler aus, zog dann von der Strafraumgrenze ab und schoss mit seinem berüchtigten linken Hammer sowohl Ball als auch Keeper durch das Tor-Netz.

Zwar handelt es sich bei dem Video wohl um einen Fake, den Fans gefällt es aber trotzdem: Der Spot wurde auf der youtube-Seite von Zenit bereits mehr als 2,6 Millionen mal angeklickt.

Fake, oder echt? Entscheiden Sie selbst!