Mourinho flucht: 'Schiebt euch diese Regeln in den ...'

Kult-Coach tobt nach Pleite im Rom-Derby

Mourinho flucht: 'Schiebt euch diese Regeln in den ...'

Star-Coach José Mourinho sorgte für einigen Wirbel nach der Derby-Pleite seiner Roma.

José Mourinho ist ein Trainer mit Leib und Seele. Wenn "The special One" etwas nicht passt, kann der 58-Jährige schon mal richtig auf den Tisch hauen. So geschah es auch nach dem Stadt-Derby seiner AS Rom gegen Lazio (2:3).

Im hitzigen Erzrivalen-Duell sah Mourinho jedoch die Schuld an der Niederlage nicht bei der Leistung seiner Truppe - nein!  Die Pleite sei auf die vermeintlichen Fehler des Schiedsrichters Marco Guida und des VARs zurückzuführen.

Doch bevor er zum Rundumschlag ausholte, sang der Portiugiese ein Loblieb auf den Fußball in Italien: „Jemand wie ich, der vor zehn Jahren Trainer in Italien war, hat das Gefühl, dass sich der italienische Fußball so sehr verbessert hat, vom Spiel bis zum Siegeswillen.“

Im nächsten Atemzug teilte der Star-Trainer aber dann aus: „Leider hatten der Schiedsrichter und das VAR-System nicht die richtige Größe für ein Spiel auf diesem Niveau!“

Mourinho bekam Maulkorb

Nachdem Mourinho seinen Frust über das Referee-Team im DAZN-Interview von der Zunge löste, wollte er auf der Pressekonferenz mit den anwesenden Journalisten weiterreden.
Doch zu seiner Verwunderung durfte der Roma-Coach nicht!

In Zeiten der Corona-Pandmie war es üblich, dass Lazios Pressesprecher die Fragen der Journalisten vorlas und die Trainer in Folge antworten. Ein Kurzclip zeigt nun wie Mourinho deshalb mit einem Ligabeauftragten diskutiert. Mourinho sagt: „Lazio hat für seinen Trainer entschieden, aber ich will mit den Journalisten sprechen.“

 

 

Daraufhin machte der Ligabeauftragte Mourinho aufmerksam, dass es sich um ein Heimspiel von Lazio handele und daher die Regeln des Gastgebers zu akzeptieren seien. Doch das scheinte den Portugiesen wenig zu interessieren. Tobend stand er kurzerhand auf und ließ ein „Schiebt euch diese Regeln in den Ar***“ folgen.

Eine weitere Episode von Mourinhos kultigen Ausrastern!