Jese

Erste Station im Ausland

Real-Star wechselt zu Paris Saint-Germain

Artikel teilen

Jese verlässt die Königlichen zum ersten Mal in seiner Karriere.

Paris Saint-Germain hat am Montag den spanischen Fußballprofi Jese von Real Madrid verpflichtet. Der Offensivspieler unterschrieb beim französischen Meister einen Vertrag bis 30. Juni 2021.

Über die Ablösesumme wurden keine Angaben gemacht. Für den 23-Jährigen ist Paris die erste Profistation außerhalb von Madrid. Bereits in seiner Jugend spielte er für die "Königlichen".

OE24 Logo