Star bei den Bayern ist das Team

Schinkels Kolumne

Star bei den Bayern ist das Team

Für die Bayern kann es trotzdem gefährlich werden.

Das 8:2 gegen Barça und die Leistungen in der Bundesliga machen die Bayern gegen Lyon zum Favoriten. Für mich steckt aber noch mehr hinter der Stärke der Münchner. Trainer Hansi Flick hat seinen Spielern nämlich begreiflich gemacht, dass das moderne System von Red Bull – schnelles Umstalten, frühes attackieren in der gegnerischen Hälfte – richtig stark ist und die Bayern damit noch erfolgreicher sind, weil sie mehr Qualität haben. Das ist aber nur erfolgreich, weil ALLE mitmachen – inklusive ­Lewandowski. Das passiert bei anderen Vereinen eben nicht so. Dort dreht sich fast ­alles nur um einen ­Superstar.

Bayern müssen auf Lederhosen aufpassen

Aber: Für die Bayern kann es trotzdem gefährlich werden. Denn Lyon hat nämlich einige Spieler, die im Schatten der ganz großen Superstars stehen, aber unheimlich viel draufhaben. Etwa Memphis Depay, der derzeit mit Sicherheit stärkste Holländer. Deswegen sage ich, dass die Bayern höllisch aufpassen müssen, sonst zieht ihnen Lyon noch die Lederhosen aus.