Admira Sofia EL

europa-league

EL-Quali: Admira verliert Hinspiel 0:3

Artikel teilen

Gegen Sofia hatten die Südstädter keine Chance.

Admira Wacker hat das Hinspiel der zweiten Qualifikationsrunde zur Fußball-Europa-League bei ZSKA Sofia klar mit 0:3 (0:3) verloren. Die Bulgaren entschieden die Partie in der ersten Halbzeit mit drei Toren innerhalb von neun Minuten. Zunächst setzte Kiril Despodow einen Doppelschlag (29., 34.), Maurides fixierte mit einem Elfmeter den Endstand (38.).

Das Rückspiel steigt kommenden Donnerstag in der Südstadt.
 

Mehr Infos in Kürze...

OE24 Logo