Teilen

Italiener laboriert an Adduktoren-Problemen.

OGC Nizza muss im Fußball-Europa-League-Spiel am Donnerstag (19.00 Uhr) in Salzburg auf seinen Stürmerstar verzichten. Der Italiener Mario Balotelli muss wegen Adduktorenschmerzen passen, gab der Club am Dienstagabend bekannt.

Bitter für Nizza
Der 26-Jährige hatte am Montag noch mit der Mannschaft trainiert, fehlte aber bei der Einheit am Dienstag. Der eigenwillige Stürmer hat für den Tabellenführer der Ligue 1 in neun Spielen fünf Tore erzielt. Der Ausfall ist bitter für Nizza, war "Super-Mario" doch wieder auf bestem Wege zu seiner alten Top-Form. Salzburg hingegen hat eine Sorge weniger.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo