ivan_gepa

fussball

Ivanschitz-Treffer bei Panathinaikos-CL-Quali-Sieg

Artikel teilen

Der ÖFB-Kapitän steuerte ein Tor beim Sieg von Panathinaikos bei. Plus: Alle Ergebnisse der zweiten Quali-Runde.

Österreichs Fußball-Teamkapitän Andreas Ivanschitz hat am Mittwoch beim 3:0-Sieg seines Clubs Panathinaikos Athen über Dinamo Tiflis einen Treffer erzielt. Im Hinspiel der zweiten Runde der Champions-League-Qualifikation brachte der Burgenländer die Griechen in der 22. Minute mit 1:0 in Führung, Salpingidis fixierte mit seinem Doppelpack (44., 74.) den Endstand.

Gelungener Einstand von Aragones
Einen erfolgreichen Einstand bei Fenerbahce Istanbul feierte indes Trainer Luis Aragones. Der Spanier, der mit seinem Heimatland den EM-Titel geholt hatte, dirigierte die Türken ebenfalls in der CL-Qualifikation zu einem 2:0-Heimsieg über MTK Budapest.

Eine Blamage leistete sich nicht nur Rapid mit dem 0:3 auf Zypern gegen Famagusta, sondern auch RSC Anderlecht und die Glasgow Rangers. Anderlecht unterlag zu Hause Bate Borisow aus Weißrussland mit 1:2, die Rangers kamen ebenfalls zu Hause gegen FBK Kaunas aus Litauen über ein torloses Remis nicht hinaus.



2. CL-Quali-Runde

Hinspielergebnisse:

DIENSTAG:

Inter Baku (AZE) - Partisan Belgrad 1:1 (0:1)

Drogheda United (IRL) - Dynamo Kiew 1:2 (0:1)

Brann Bergen - Ventspils (LAT) 1:0 (0:0)

MITTWOCH:

Anorthosis Famagusta (CYP) - Rapid Wien 3:0 (1:0)

Tampere United - Artmedia Pressburg 1:3 (1:2)

Sheriff Tiraspol (MDA) - Sparta Prag 0:1 (0:0)

Beitar Jerusalem - Wisla Krakau 2:1 (0:1)

Fenerbahce Istanbul - MTK Budapest 2:0 (1:0)

Aalborg BK - FK Modrica (BIH) 5:0 (3:0)

IFK Göteborg - FC Basel 1:1 (1:1)

RSC Anderlecht - Bate Borisow (BLR) 1:2 (0:0)

Glasgow Rangers - FBK Kaunas (LIT) 0:0

NK Domzale (SLO) - Dinamo Zagreb 0:3 (0:3)

Panathinaikos Athen - Dynamo Tiflis 3:0 (2:0)

ÖFB-Teamkapitän Andreas Ivanschitz (Panathinaikos) erzielte in der 22. Minute den 1:0-Führungstreffer.


Die Rückspiele werden am 5./6. August ausgetragen.

OE24 Logo