jantscher

fussball

Jantscher und Beichler nach Deutschland?

Artikel teilen

Borussia Mönchengladbach angelt nach den Spielern von Sturm Graz.

Der Wechsel von Jakob Jantscher (Sturm Graz) in die Deutsche Bundesliga zu Borussia Mönchengladbach wird konkreter. Mehrere Medien berichten, dass der Mittelfeldmann in Düsseldorf bei Verhandlungen gesehen wurde. Gerüchten zufolge soll Jantscher bereits einen Vorvertrag bei dem Bundesligisten unterschrieben haben. Eine offizielle Bestätigung steht aber noch aus.

Leitgeb bleibt in Salzburg
Der 21-Jährige hat noch einen Vertrag bis 2011 bei den Grazern. Für eine festgeschriebene Ablösesumme darf er wechseln. Diese soll bei 2,5 Millionen Euro liegen. Gladbach sieht sich seit einigen Monaten intensiv in der österreichischen Bundesliga um. Auch ein Wechsel von Christoph Leitgeb (Red Bull Salzburg) wurde kolportiert.

Dieser scheint sich aber zerschlagen zu haben. Leitgeb soll bei Salzburg kurz vor einer Vertragsverlängerung stehen. Daniel Beichler scheint hingegen weiterhin ein Thema bei den "Fohlen" zu sein. Schon im Herbst wahren Gerüchte über eine Verpflichtung aufgekommen. Nun scheint man wieder in Verhandlungen getreten sein. Die Zeichen verdichten sich, dass die beiden Grazer Beichler und Jantscher in der nächsten Saison in Deutschland ihr Geld verdienen werden.

OE24 Logo